Lehrgänge
Für Jäger, Sportschützen und Hobbyschützen

Wir bilden Sie in unterschiedlichen Bereichen weiter.
Die Kurse finden in unregelmäßigen Zeitabständen statt. Am Ende der Seite finden Sie ein Formular, über das Sie sich unverbindlich für den gewünschten Kurs vormerken können. Sobald wieder ein Termin für einen Kurs feststeht, werden Sie benachrichtigt und Sie können Ihre Teilnahme fixieren.

Wiederladelehrgang

Staatlich anerkannter Lehrgang zum Wiederladen von Munition gem. §27SprengG – mit anschließender Prüfung. 10 Stunden Unterricht reichen aus, um prüfungsorientiert die Theorie und Praxis zu erlernen.

Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • Vollendung des 21. Lebensjahres
  • Deutsche Staatsangehörigkeit
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung muss vor Beginn des Lehrgangs vorliegen
  • Der Anwärter muss ein Bedürfnis haben (Jagdscheininhaber oder Sportschütze)

Wiederladelehrgang

Staatlich anerkannter Lehrgang zum Wiederladen von Munition gem. §27SprengG – mit anschließender Prüfung. 10 Stunden Unterricht reichen aus, um prüfungsorientiert die Theorie und Praxis zu erlernen.

Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • Vollendung des 21. Lebensjahres
  • Deutsche Staatsangehörigkeit
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung muss vor Beginn des Lehrgangs vorliegen
  • Der Anwärter muss ein Bedürfnis haben (Jagdscheininhaber oder Sportschütze)

Waffensachkundelehrgang

Staatlich anerkannter Lehrgang zur Vermittlung der Sachkunde im Umgang mit Waffen und Munition gem. §7WaffG – anschließende Prüfung.
In 22 Stunden (2 Wochenenden) werden Sie theoretisch und praktisch auf die Prüfung vorbereitet.

Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge muss vor Beginn des Lehrgangs vorliegen

Waffensachkundelehrgang

Staatlich anerkannter Lehrgang zur Vermittlung der Sachkunde im Umgang mit Waffen und Munition gem. §7WaffG – anschließende Prüfung.
In 22 Stunden (2 Wochenenden) werden Sie theoretisch und praktisch auf die Prüfung vorbereitet.

Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge muss vor Beginn des Lehrgangs vorliegen

Kurzwaffenseminar

Wir trainieren Sie in der Handhabung Ihrer Kurzwaffe. Erfahrene Schützen und Ausbilder zeigen Ihnen in theoretischen und praktischen Abschnitten, wie Sie in Zukunft sicherer und treffsicherer mit Ihrer Waffe umgehen. Erlernen Sie, wie Sie in Jagdsituationen Pistole und Revolver richtig einsetzen.

Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • Eigene Kurzwaffe
  • Ausreichend Munition

Kurzwaffenseminar

Wir trainieren Sie in der Handhabung Ihrer Kurzwaffe. Erfahrene Schützen und Ausbilder zeigen Ihnen in theoretischen und praktischen Abschnitten, wie Sie in Zukunft sicherer und treffsicherer mit Ihrer Waffe umgehen. Erlernen Sie, wie Sie in Jagdsituationen Pistole und Revolver richtig einsetzen.

Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • Eigene Kurzwaffe
  • Ausreichend Munition

Unverbindlich für einen Kurs vormerken

Sie interessieren sich für einen unserer Lehrgänge? Bitte wählen Sie hier einen oder mehrere Lehrgänge aus. Sobald wieder ein Termin für einen Kurs feststeht, werden Sie benachrichtigt und Sie können Ihre Teilnahme fixieren.
 
 
Name (Pflichtfeld)

Bei Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne auch per Telefon oder E-Mail zur Verfügung.